2010 war wohl das erfolgreichste Jahr für unsere Mei-ling

 

Mei-ling hat zuerst am 31.01.2010 in C.-Rauxel auf der Ausstellung
      " Festival der Rassehunde "      dick aufgetragen!

In Castrop-Rauxel gewann sie die Offene Klasse, dann wurde sie auch noch

Beste Hündin!


Und zur Krönung wurde Mei-ling noch zum besten TT (BOB) gekürt!!!

Die super liebe Richterin Frau Lisbeth Mach aus der Schweiz fand unsere Maus
so schön das sie nochmal fragte ob sie die Bilder per Mail bekommen könnte -
dem Beate und Egon gerne zugestimmt haben.

Ja, ja schaut sie euch nur an - meine süße kleine Dicke ! ! !

Als wir dann endlich am späten Nachmittag im Ehrenring standen,
waren alle Beteiligten ziemlich K.O.

 

                                         

 

Und dann kam der 20.02.2010 der Tag auf der Ruhrpottschau in Recklinghausen.

Mei-ling wurde in der Offenen Klasse ausgestellt, wo Herr Holtorf (D) richtete...

Mei-ling war gut drauf, ist super gelaufen und hat sich
wie immer sehr gut präsentiert!

Aber was dann passierte wird Euch die Schuhe ausziehen!!!

Was war nur mit Herrn Holtorf los???

Du, Frauchen !!!
War das der selbe Richter wie in Altenkleusheim am 28.06.2009
----------------
Ja, Mei-ling da hast du es bei ihm bis zum BOB geschafft!
----------------
Du, Frauchen!!!
Onkel Holtorf hat mich bestimmt nicht wieder erkannt;o)) ich glaube er hat
mich diesmal für eine Amerikanerin gehalten, komisch, hab doch gar kein
Kaugummi von recht nach links gekaut!
Oder was hat er sonst damit gemeint, als er zu dir sagte.

"Wir wollen hier aber kein Amerikanischen Style haben?"

Ach, heute waren ihm deine Haare einfach zu lang und zu glatt.
-----------------
Das verstehe ich aber jetzt überhaupt nicht ... ich habe
immer gedacht bei den Tibet Terriern ist langes Haar in!
-----------------
Du, Frauchen!!!
Schneidest du jetzt meine Haare kürzer?
-----------------
Nein, keine Angst Mei-ling deine Haare bleiben so wie sie sind.

Übrigens sind wir sehr stolz auf unsere kleine Amerikanerin.

  So, Onkel Holtorf da kannste machen was du willst. . . meine Haare bleiben!

 

                                                         

 

Am 25.04.2010 waren wir mit unserem Äffchen auf der CACIB in Lingen.
Mei-ling gewann ihre Klasse mit der Formwertnote V1, bekam dann noch das CAC, CACIB und die Anw.Dt. Ch. VDH und zum Schluss wurde sie auch noch beste Hündin.

Mei-ling hat den Richter Hans Boelaars aus den Niederlanden verzaubert!

 

  

   


      Hier ist wohl eine große Liebe entstanden.      

Die Holländer sind einfach Klasse...         

     

Hier ein Auszug aus dem Richterbericht:
erstklassige Hündin, hat Siegerqualitäten, korrekt in der Grösse,
richtige Körperproportionen, viel Substanz, korr.Rutenansatz, sehr schöner
Kopf, korr. Gebiss, vorn und hinten vorzügl., zeigt Gangwerk mit viel Schwung.
 
   

 

                                           

 

Mei-ling bleibt auf Erfolgskurs und gewinnt auf der diesjährigen
    VDH-Europasieger-Ausstellung in Dortmund!
    Frauchen ist fast in Ohnmacht gefallen denn es wurde ein Traum wahr!
     Mei-ling wird "Europasiegerin 2010"


         Und wieder war es ein Richter aus den Niederlanden diesmal eine
     Richterin Frau Jose Zijlmans ob das Zufall ist oder haben die Holländer
       einfach nur einen guten Geschmack-O))

  

Richterbericht:
5 Jahre, sehr schöne Größe u. Proportionen, wunderschöner Kopf u. Ausdruck, korrektes Gebiß,
sehr schöne Hals-Rückenlinie, sehr gute Winkelungen vorne u. hinten,
schöner starker Körper, sehr guter Rutenansatz, bewegt sich frei,
fließend und mit Stil, wunderschönes Haarkleid, prima präsentiert.

  Bewertung: V1, CAC, CACIB, Anw. Dt. Ch. VDH

Somit hat Mei-ling die Bedingungen für den VDH-Champion erfüllt und darf in
  Zukunft in der Siegerklasse starten:
   

  Guck mal ,so bin ich immer gelaufen! Immer sooo!
       Na, wie mach ich das? Gut oder gut???

 

                                               

 

Gewonnen - gewonnen - gewonnen! ! ! 
Am 15.05.2010 eine Woche nach dem großen Sieg in Dortmund,
            gewinnt Mei-ling auch in Gudensberg.

Na, ja wenn ich doch grad im Training bin . . .

  

                                                  Hier waren wir uns noch gar nicht so sicher,
                                                    da waren sooo viele schöne Hündinnen.

   

Und dann bin ich einfach nur  gelaufen,  gelaufen  und gelaufen!

Wie man sehen kann, hab ich einfach alles gegeben!

Eins und zwei und eins und . . .

               

Richterin: Frau Karin Bernardis (A)
    Bewertung: V1, CAC, Anw. Dt. Ch.-VDH

 

                                              

 

  Unsere diesjährigen KTR Spezialzuchtschau fand in Eslohe-Bremke am 26.09.2010 statt -

Mei-ling setzte auch da ihre Erfolgsreihe fort und gewann ihre Klasse!

  Richter war Herr Dr. Andreas Schemel aus Östereich

Jetzt bloß voll konzentrieren und sich von der besten Seite zeigen!

Puh, es hat wieder alles geklappt . . . gleich noch Fotos machen und anschließend
   wieder faul mit Yolien im Körbchen liegen!

Das habe ich mir aber auch verdient.

 

                                            

 

Oliver Pohl hat diese tolle Bilder von unseren Hunden gemacht:

     

 

   

 

                                                  

 

Und am Ende des Jahre kam am 15. + 16.10.    -Bundessieger 2010 in Dortmund
   Unsere Yolien bekam die Bewertung V2
    Res.-Anw. Dt. Ch. VDH und hat sich
   die Zuerkennung des Titels für den
    VDH-Champion verdient.

   Außerdem haben wir von Richterin Frau Brüggemann ( D )
einen sehr schönen Richterbericht bekommen und uns sehr gefreut
.

Und jetzt noch ein schönes Winterbild von meinen Süßen!

 

Nach oben